Update von Icinga 2.4.x, 2.5.x, 2.6.0 auf Icinga 2.7.0

Update von Icinga 2.4.x, 2.5.x, 2.6.0 auf Icinga 2.7.0

Edit: Da ich nicht jedes Update dokumentiere – hier eine Anleitung mit ggf. verschiedenen Versionen. Der Weg ist allerdings der gleiche 😀
Edit2: Beim Update auf 2.7.0 wird kein Shema-Update der Datenbank benötigt.

Icinga2 V2.5.4 ist da. Allerdings bin ich beim update direkt ins stocken geraten.
Daher beschreibe ich hier einmal den Weg – wie das Update funktioniert.

 

Im ersten Schritt führen wir das Update durch.

[root@vlicinga002 ~]# yum update

Abhängigkeiten aufgelöst

=====================================================================================================================================
 Package                           Arch                 Version                            Paketquelle                         Größe
=====================================================================================================================================
Installieren:
 kernel                            x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                              33 M
 kernel-devel                      x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                              11 M
Aktualisieren:
 icinga2                           x86_64               2.5.4-1.el7.centos                 icinga-stable-release               9.0 k
 icinga2-bin                       x86_64               2.5.4-1.el7.centos                 icinga-stable-release                92 k
 icinga2-common                    x86_64               2.5.4-1.el7.centos                 icinga-stable-release                99 k
 icinga2-ido-mysql                 x86_64               2.5.4-1.el7.centos                 icinga-stable-release               167 k
 kernel-headers                    x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                             3.2 M
 kernel-tools                      x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                             2.4 M
 kernel-tools-libs                 x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                             2.3 M
 nodejs                            x86_64               0.10.46-1.el7                      epel                                2.0 M
 perf                              x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                             3.3 M
 python                            x86_64               2.7.5-38.el7_2                     updates                              89 k
 python-libs                       x86_64               2.7.5-38.el7_2                     updates                             5.6 M
 python-perf                       x86_64               3.10.0-327.28.3.el7                updates                             2.4 M
 uwsgi                             x86_64               2.0.13.1-2.el7                     epel                                360 k
 uwsgi-plugin-carbon               x86_64               2.0.13.1-2.el7                     epel                                 23 k
 uwsgi-plugin-common               x86_64               2.0.13.1-2.el7                     epel                                 48 k
Als Abhängigkeiten installiert:
 icinga2-libs                      x86_64               2.5.4-1.el7.centos                 icinga-stable-release               2.7 M

Transaktionsübersicht
=====================================================================================================================================
Installieren    2 Pakete (+1 Abhängiges Paket)
Aktualisieren  15 Pakete

Danach muss das Datenbank-Schema ebenfalls geupdatet werden (dies passiert nicht automatisch)

[root@vlicinga002 ~]# mysql -u root -p icinga < /usr/share/icinga2-ido-mysql/schema/upgrade/2.5.0.sql
Enter password:

Der Ordnungshalber mache ich danach ein reboot – um zu testen ob alle Dienste sauber starten (denn nach dem Update sind nicht alle Dienste gestartet).

[root@vlicinga002 ~]# reboot

fertig 😀

 

About the author

mbrunner administrator

Leave a Reply